Warum du deine inneren Bilder ändern musst, um eine erfolgreiche Unternehmerin zu sein

Wenn du mit dem Gedanken spielst, dich selbstständig zu machen…

Wenn du nach deinen eigenen Vorstellungen und nicht nach der Uhr anderer leben willst…

Wenn du unabhängig von Ort und Zeit arbeiten möchtest …

Wenn du das Leben genießen, frei und unabhängig und dabei erfolgreich selbständig sein willst …

Dann verrate ich dir gleich, wie dir das wirklich gelingen kann.

Wie du wirklich erfolgreich selbständig wirst

 

Denn die Realität der Selbstständigkeit und des Unternehmertums sieht leider so aus:

Viele Menschen, die sich beruflich selbstständig machen, scheitern.

Warum die meisten Menschen scheitern

Sie scheitern, weil Selbständigkeit in deinem Denken und Fühlen beginnt und von dort aus in die Welt strahlt.

Solange du nicht mental selbständig bist, bist du natürlich auch nicht erfolgreich selbständig.

Geistige Selbständigkeit ist die Voraussetzung für uns alle, die wir uns Reichtum, Fülle und Wohlstand in unserem Leben wünschen.

Lass uns mal schauen, was erfolgreich selbständig NICHT ist.

Wenn du bereits privat mit dem Geld nicht haushalten und Vermögen bildend umgehen kannst, wird der geschäftliche Umgang damit zu einem echten Disaster.

Wenn du im privaten Bereich von einer Beziehungskatastrophe in die nächste schlitterst, wirst du auch geschäftlich keine harmonischen Beziehungen führen können, weder zu Auftraggebern noch zu Kunden.

Wenn du privat nicht mit Stress und Ärger umgehen kannst, wird die Selbstständigkeit zu einem Horrortrip an Stress und Ärger für dich.

Wenn du privat mit deinem Körper nicht achtsam umgehst, wirst du im Stress deiner beruflichen Selbständigkeit vollkommenen Raubbau an deiner Gesundheit treiben.

Wenn du privat kein starkes Selbstwertgefühl aufgebaut hast, wirst du dich in deiner Selbständigkeit immer unter Wert verkaufen und in die Abwärtsspirale trudeln.

Wenn du privat nicht den Weg der Freude gefunden hast, dann wirst du als Selbständige auch nicht deine Berufung im Leben finden und in finanzielle Knechtschaft geraten.

Wenn du privat noch ganz in der Ego-Identifikation lebst, bist du als beruflich Selbständige zum Scheitern verurteilt, da deine Egozentrik keinen Beitrag zum Ganzen leistet.
Niemand kann als Selbständige mit Egozentrik langfristigen beruflichen und finanziellen Erfolg haben.

Die Lösung für all diese Probleme ist einfach und lautet:

Mentale Selbständigkeit ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Selbständigkeit

Okay.

Und wie geht das?

Die größte Entdeckung, die man in seinem Leben machen kann, ist, sich selbst zu entdecken, zu sich selbst zu erwachen.

Doch stattdessen:

  • leben wir nicht unsere wahre Identität, sondern haben gelernt, bestimmte Rollen zu spielen.
  • verhalten wir uns so, dass wir im Außen Erfolg haben und Anerkennung finden.
  • sind wir so, wie wir sind, weil die anderen uns so haben wollen, und nennen das Ergebnis auch noch stolz unsere Persönlichkeit.

Es wird Zeit, uns endlich die Achtung und Aufmerksamkeit zu schenken, die wir verdienen.

Unsere Lebensumstände sind nur ein Spiegelbild unseres Bewusstseins.

Wenn du also feststellst, dass du als beruflich Selbständige mit Probleme zu kämpfen hast und nicht so lebst, wie du es dir vorstellst,

dann liegt es daran, dass du in einem falschen Selbstbild verharrst.

Lesetipp: Negative Glaubenssätze entlarven: Was denkst du eigentlich über dich?

Du bist dann nicht geistig selbständig, sondern fühlst dich arm und bekommst weder beruflich noch privat das zurück, was du dir wünschst.

Wenn du im Außen, in deiner Welt, beruflichen Erfolg welcher Art auch immer sehen möchtest, musst du deine inneren Bilder über dich selber ändern.

Du musst, bildlich gesprochen, neue geistige Kleider anziehen und bereits jetzt so leben, als wärst du erfolgreich selbständig in deinem Beruf.

Dazu gehört beispielsweise:

  • dich von den Eltern abnabeln.
  • den Rucksack der Vergangenheit ausziehen.
  • Ängste, Verhaltensmuster, Schuldgefühle auflösen.
  • Die volle Selbstverantwortung für dein eigenes Leben übernehmen.
  • Die Ausrichtung auf die Außenwelt korrigieren, nicht mehr auf das Außen reagieren, sondern von innen agieren.

Löse deine inneren Abhängigkeiten, um innere Selbständigkeit zu erfahren.

Erst wenn du das getan und gefühlt hast, wird die äußere Welt nachziehen.

So kannst du mental erfolgreich selbstständig sein

1.

Sei Urheber für das, was werden soll.

2.

Setze stimmige Ursachen in dir selber, damit du in der Welt dein Paradies erleben kannst.

3.

Gehe in die Leichtigkeit des Seins.

4.

Sei echt, ehrlich, integer, authentisch.

Lesetipp: Wie unser Selbstbild Erfolg und Niederlagen bewirkt (+ 1 Übung für dein authentisches Selbst)

4.

Lebe in und aus der Intuition heraus.

5.

Lebe, denke, fühle, rede, handle stimmig.

6.

Lege deine alte Kinderkleidung ab und zieh deine Pampers aus.

7.

Finde deine Berufung und lebe danach.

8.

Fühle dich angekommen und dankbar.

9.

Lebe im Einklang mit dir und dem Leben.

Wenn du noch mehr der wirkungsvollen mentalen Techniken kennenlernen und anwenden willst, mit denen du dir dein Leben nach deinen Vorstellungen erschaffen kannst, dann ist mein Buch genau richtig für dich!

„Manifestiere deine Träume und lebe dein Wunschleben“

enthält die wichtigsten Techniken von Neville Goddard, mit denen du jedes Ziel erreichen, dein Leben radikal positiv verändern und eine erfolgreiche Unternehmerin werden kannst.

Klingt gut?

Dann klicke auf das Cover und du kommst direkt zu digistore24, wo du mit meinem E-Book nach dem Kauf sofort zu arbeiten anfangen kannst.

So wird dein Sprung in ein neues und erfolgreiches Leben einfach

Du brauchst nur anzufangen, dein Leben zu beobachten.

Bevor du aktiv wirst und unbedingt etwas im Außen ändern willst, mach dir einmal durch dein Beobachten bewusst, was du selber in der Vergangenheit durch deine Gedanken und deine Gefühle verursacht hast.

Denn du bekommst nicht das, was du dir dringend wünscht oder was du unbedingt brauchst, sondern das, was du seit jeher denkst

Geistig selbstständig zu sein, heißt, nicht mehr aus dem Ego, sondern aus dem großen Selbst heraus zu leben, zu sich selbst zu erwachen.

So schaffst du die Grundlage für eine ganz neue Lebensqualität:

Du springst aus dem Kinder-Ich ins Erwachsen-Ich.

Ich selbst sein heißt zunächst einmal, dein So-Sein zu erkennen und dich anzunehmen, wie du bist.

Im Spiel des Lebens spielen wir alle immer neue Rollen, bis jeder Einzelne von uns sich selbst gefunden hat.

Das ist normal.

Erst wenn du dich von jeder Abhängigkeit des Kinder-Ich gelöst und in die mentale Selbständigkeit des Erwachsenen-Ich gefunden hast, musst du keine Rolle mehr spielen.

Oder anders gesagt:

Du spielst nur noch die Rolle, die du dir selber auswählst

Du kannst im Leben alles erreichen, kannst reich, mächtig, angesehen werden.

Doch alles gelingt dir nur dann nach deiner Vorstellung, wenn du dich mental reich, mächtig, angesehen und selbstständig fühlst.

Erst dann bist du wirklich und in allen Lebensbereichen erfolgreich selbständig.

TIPP Hier findest du eine Auswahl an tollen Journals, in denen du deinen Weg in die erfolgreiche Selbstständigkeit detalliert festhalten kannst. *

Fazit: So wirst du erfolgreich selbständig

Wenn du beruflich erfolgreich selbständig sein willst, werde zuerst selbständig in deinem Geist, in deinem Denken und Fühlen.

Handle dann aus dieser geistigen Selbständigkeit heraus, triff mit dieser geistigen Selbständigkeit Entscheidungen und nichts wird dich mehr aufhalten.

Sei gut zu dir und werde mental selbständig, dann wird berufliche Selbständigkeit zu einem Kinderspiel.