Was ist eigentlich ein biologischer Konflikt? Teil II

Unerwartet

Dramatisch

Isoliert

Null Strategie

Die Abkürzung UDIN in META Health steht für die vier Bedingungen, die einen biologischen Konflikt auslösen und zu dem führen, was wir Krankheit, Unwohlsein oder Schmerzen nennen.

In Teil I dieser Serie habe ich ausführlich über das unerwartete Moment eines solchen Konfliktes gesprochen.

In diesem zweiten Teil erkläre ich detailliert, was das dramatische Element bedeutet. Ein biologischer Konflikt enthält immer zwingend einen von dir als äußerst dramatisch empfundenen Anspekt inne.

Biologischer Konflikt, Teil II

 

Natürlich erleben wir täglich viele Konflikte, aber nur die wenigsten fühlen sich wie ein Schockerlebnis an.

Und zum Glück nehmen wir nur hin und wieder eine Situation so persönlich, dass wir uns angegriffen, verletzt, in unserem tiefsten Kern getroffen fühlen.

Nur mit wenigen Konflikten fühlen wir uns aus der Bahn geworfen, aufgeregt, empört, sprachlos oder wütend, DRAMATISCH eben. Und zwar IM MOMENT des Geschehens!

Wenn du dich und deine Symptome besser verstehen willst, empfehle ich dir mein neues  E-Book: „Die Botschaft deines Körpers entschlüsseln.“ Du kannst es hier bestellen.

Doch wenn das der Fall ist, kannst du sicher sein, dass es einen biologischen Konflikt auslösen wird. Das erkennst du daran, dass du nach diesem besonderen Vorfall bestimmte Symptome hast oder dich gleich ganz krank fühlst.

Das dramatische Element eines biologischen Konflikts und warum ein solcher Konflikt sich von anderen Konflikten unterscheidet.

 

 

Hier kannst du das Video auf youtube sehen.