Du kannst dich jetzt sofort dafür entscheiden, glücklich zu sein

„Ich werde so glücklich sein, wenn ich …“ (fülle die Lücke spontan aus).

Wahrscheinlich füllst du die Lücke mit Sätzen wie:

„… den richtigen Job habe.“

„… das Haus verkauft habe.“

„… all meine Schulden bezahlt habe.“

„… einen neuen Partner habe.“

“ … abgenommen habe.“

„… mir ein neues Auto gekauft habe.“

„… und meine Liebsten gesund sind.“

 

Glück ist eine Entscheidung

 

Oft denken wir, dass Glück Ursache und Wirkung ist, dass die Umstände, also welches Leben du führst, Glück stärken oder Glück verringern.

Glück ist eine Entscheidung. Es ist der Anfang von allem. Glück ist gerade jetzt, gerade hier, nicht eines Tages irgendwo.

Sei jetzt glücklich, in diesem Moment, und das, was du dir wünschst, wird sich verwirklichen.

Du wirst mehr Freude in deinem Leben haben und in jedem Augenblick und wie von Zauberhand werden sich deine Träume realisieren.

Es gibt kein Warten auf Freude oder darauf, dass dir Glück „passiert“. Du kannst dich jetzt dafür entscheiden, glücklich zu sein.

Ich habe mich oft gefragt: „Warum sind manche Menschen glücklich und andere scheinen Schwierigkeiten zu haben, Glück zu finden und zu fühlen?“

Manche Menschen sagen zum Beispiel Sätze wie:

„Ich habe keine Zeit für Glück, ich muss Rechnungen bezahlen.“

„Ich möchte einfach nur schuldenfrei sein.“

„Ich muss es nur bis zum Feierabend schaffen, damit ich …“

Infolgedessen sind ihre Gedanken gefüllt mit Annahmen, dass Glück eine zweitrangige Sache ist, nicht wichtig. Wenn sich Glück einstellt, okay, wenn nicht, auch gut.

In Wirklichkeit ist Glück das Wichtigste. Wenn du glücklich bist, fließt alles in deinem Leben leichter.

Zum einen verbessern sich deine Beziehungen, wenn du glücklich bist.

Zum anderen, fällt es dir leichter, Leute mit deinen Ideen an Bord zu holen, wenn du zufrieden bist. 

Glück zieht magisch an. So hängen Glück und Freude mit deiner finanziellen Situation zusammen. Freude ist ein sehr energiegeladenes Gefühl.

In meiner Arbeit mit Klienten sehe ich die ganze Zeit Beispiele dafür.

Wenn Menschen sich bewusst darauf konzentrieren, glücklich zu sein, wachsen ihre beruflichen Fortschritte und ihre Beziehungen verbessern sich. Wenn  Menschen frustriert sind, stagniert das Wachstum in allen Bereichen.

Hast du jemals das Gefühl gehabt, dass „jetzt sofort und dringend“ etwas geschehen muss?

Was passiert normalerweise, wenn du dich so verzweifelt und bedürftig fühlst?

Das  Geld bleibt weg. Die Leute sagen nein. Sie machen keine Geschäfte mit dir.

Denk mal an das letzte Mal, als alles reibungslos funktionierte.

Du hast vielleicht das Gefühl gehabt, ein goldenes Händchen zu haben, denn beruflich lief alles wie am Schnürchen.

Geld schien von überall zu kommen. Dein Leben schien gut zu funktionieren.

 

E-Book Kreiere dein Wunschleben
Hier kannst du mein neues E-Book bestellen.

 

Was war zu jener Zeit mit dir los? Du warst wahrscheinlich entspannt und glücklich. 

Vielleicht glaubst du, dass du entspannt und glücklich warst, weil alles so reibungslos geklappt hatte.

Aber in Wahrheit warst du zuerst glücklich und entspannt und dann begann sich alles nach deinen Wünschen zu entwickeln.

Erst war die innere Entspannung da, die Glücksgefühle und die Vorfreude. Dann und nur deswegen lief alles rund für dich. 

Auch im Geschäftsleben ist es so:

Wenn Menschen in einem fröhlichen, entspannten Arbeitsumfeld arbeiten, sind sie erfolgreicher und produktiver.

Darüberhinaus verdienen glückliche, mit sich und der Welt zufriedene Menschen, oft auch mehr Geld als ihre Kollegen.

Glück ist deine Entscheidung

Was kannst du tun, wenn du dich in diesen Tagen angespannt, besorgt oder frustriert fühlst und das Gefühl hast, dass dein persönliches Glück im Moment unerreichbar ist?

Glück ist (d)eine Entscheidung. Mit diesen Tipps wirst du eine fast sofortige Leichtigkeit feststellen:

  • Triff die bewusste Entscheidung, dass Glück wichtig ist.
  • Sage dir beispielsweise: „Ich habe mich dafür entschieden, dass Glück ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben und in meiner Gefühlswelt ist.“
  • Entscheide dich täglich, Glück zu empfinden. Sage dir: „Ich bin heute glücklich und am Ende der Woche werde ich noch glücklicher sein.“
  • Erstelle dir ein tägliches Glücksritual. Du kannst morgens joggen, eine Dankbarkeitsliste führen, eine Kerze anzünden, Musik hören, tanzen, meditieren.
    Gönne dir täglich gezielt Auszeiten, um Glück zu spüren.

  • Sage öfter Danke.
  • Tu mehr von dem, was du gerne tust.
  • Vertiefe deine Beziehungen zu Menschen. Lass dich auf Menschen ein, höre ihnen zu, versuche, ihre Perspektive besser zu verstehen.
  • Erkenne, dass du ein mächtiger Schöpfer bist.  Du hast immer und überall die Kontrolle über deine Gedanken. Glaub mir, du hast immer eine Wahl.
  • Finde deine Kraft in deinen täglichen Entscheidungen für dein Glücklichsein.

Weitere Buchtipps:

„Glück ist eine Entscheidung: Handouts und Tools für dein Glücklich sein“ *

DRANBLEIBEN Erfolgsjournal – für Ziele, Fokus, Selbstreflexion, Achtsamkeit & Mindset“ *

„Glück ist (d)eine Entscheidung“ *

„Glück ist deine Entscheidung – Das Arbeitsbuch“ 

„Das 6-Minuten-Tagebuch – Täglich 6 Minuten für mehr Erfolg, Gelassenheit und Achtsamkeit“ *

 

Glück ist viel mehr als eine Stimmung. Stimmungen kommen und gehen.

Glück hingegen ist eine bewusste Wahl, eine Art Lebensstil, eine Einstellung, die sich auf jeden Bereich deines Lebens auswirkt. Im Gegensatz zu Stimmungen bleibt Glück.

Zusatztipp für noch mehr Glück:

Nimm an einer 30-tägigen Glücks-Challenge teil. Erstelle dir dazu ein persönliches Glücksritual und übe es 30 Tage lang, jeden Tag.

Beobachte und notiere darüberhinaus, was passiert.

Sei gut zu dir, denn je glücklicher du dich fühlst, desto mehr Glück kommt in dein Leben!