Was du am Ende deines Lebens sicher nicht bereuen wirst

Die Sehnsucht, unserem Leben Tiefe zu geben, uns ausgefüllt und wertvoll zu fühlen, ist groß. Wir wollen einen Sinn in unserem Leben erkennen und nichts bereuen, weil wir unachtsam waren und falschen Vorstellungen hinterhergelaufen sind.

Doch wie gelingt uns das?

Längst haben wir erfahren, dass es nicht die äußeren Dinge sind, die uns glücklich machen. Aber was ist es dann?

Die folgenden Inspirationen, wie du dein Leben bereichern kannst, haben mir und vielen Klienten geholfen, nicht einfach von Tag zu Tag das Rad weiterzudrehen,

sondern in uns selber einen Switch zu machen und uns lebendiger zu fühlen.

Nichts bereuen im Leben

Damit wir ein Leben leben, das uns erfüllt und das wir nicht bereuen werden.

Nichts bereuen: Diese Lebenseinstellungen geben deinem Leben Tiefe und Sinn

Bilde dich lebenslang weiter. 

Die Zeit und Energie, die du in deine Weiterentwicklung investierst, verändert dein Leben von Grund auf. Deswegen suche dir regelmäßig Bücher, Kurse, Seminare oder Retreats heraus, die dir dazu verhelfen, mehr über dich und die Welt zu erfahren.

Solange du nicht mit Freuden in deine eigene Entwicklung investierst, so lange wirst du auch in deiner Außenwelt keine tiefgreifenden Veränderungen erfahren. Denn erst wenn sich in dir selber etwas verändert durch deine neuen Erkenntnisse, wirst du diese in deinem Leben wiedergespiegelt sehen.

Halte deinen Körper gesund. 

Dein Körper ist das Werkzeug, das dir gegeben wurde, um diese Welt zu erfahren. Gib deinem Körper die beste Nahrung, die dir möglich ist, bewege dich regelmäßig, gönne ihm ausreichend Ruhezeiten und kleide ihn so, dass du dich wohl fühlst und dir gefällst.

Verbringe viel Zeit mit Menschen, die du liebst. 

Wir brauchen die Zuneigung anderer genauso, wie wir selber unsere Zuneigung zeigen möchten. Die Familie, unsere Freunde und Haustiere bilden unser emotionales Gerüst, das uns auch in schwierigen Zeiten Halt gibt. Geize nicht damit, allen Menschen (und Tieren) zu zeigen, wie wichtig sie dir sind.

Deinem Leben echte Tiefe geben: 6 Bücher, die dich dabei unterstützen wollen

Was meinem Leben echten Sinn gibt: Die wichtigsten Lebensfragen klären *

The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben *

Das Leben ist zu kurz für später: Stell dir vor, du hast nur noch ein Jahr – ein Selbstversuch, der dein Leben verbessern wird *

Einfach glücklich: Glücklich sein, Wohlbefinden steigern, Depression und Burnout überwinden & loswerden, Lebensfreude steigern, Dankbarkeit & dankbar sein Buch *

Letzte Wünsche: Was Sterbende hoffen, vermissen, bereuen – und was uns das über das Leben verrät *

Das 6-Minuten-Tagebuch – Ein Buch, das dein Leben verändert, Mix aus Sach-, Praxis- und Notizbuch* 

 

Sei ein Teil von etwas, von dem du wirklich überzeugt bist.

Das kann alles sein: Angefangen vom Engagement in einer Hilfsorganisation, über eine starke religiöse Gemeinschaft, bis hin zu deiner beruflichen Laufbahn, der du dich leidenschaftlich hingibst.
Es spielt keine Rolle, wo du dich engagierst, solange du daraus Kraft und Energie schöpfst.

Gib immer dein Bestes.

Es ist Zeitverschwendung, etwas halbherzig zu erledigen, denn das wird dich unbefriedigt zurücklassen. Gib in deinem Job, deinen Hobbies und Freizeitaktivitäten immer dein Bestes. Zeige dir und anderen, dass du bereit bist, dich voll zu engagieren.

Lebe unter deinen finanziellen Möglichkeiten.

Lebe so, dass es dir gut geht, aber sei nicht verschwenderisch. Vor allem verfalle nicht dem Glauben, du müsstest andere beeindrucken. Wahrer Reichtum lässt sich nicht an materiellen Besitztümern messen. Verwalte dein Geld bedachtsam, sodass das Geld nicht dich verwaltet. 

Sei ehrlich zu dir und anderen. 

Ein ehrliches, ungekünsteltes Leben zu führen, schafft Ruhe und Frieden in dir. Seelenfrieden ist von unschätzbarem Wert und braucht keine Begründung.

Probiere dich aus. 

Versuche so viele Lebenserfahrungen wie möglich zu haben und teile sie mit den Menschen, die du liebst. Dein Leben besteht nämlich aus einer Reihe von Geschichten und Erfahrungen. Je mehr Erfahrungen du sammelst, desto spannender und interessanter wird deine Lebensgeschichte sein.

Übernimm die Verantwortung für deine Handlungen und Entscheidungen. 

Denn entweder du hast die Kontrolle über deine Handlungen, oder deine Handlungen kontrollieren dich.

Halte deine Versprechen. 

Manche Menschen machen ständig Versprechungen, die sie nie einhalten. Sie versprechen Perfektion und liefern Mittelmäßigkeit.

Wenn du deinen Wert und dein Ansehen steigern möchtest, mache genau das Gegenteil. Verkaufe dich etwas unter deinen Fähigkeiten, so hast du immer die Chance zu glänzen. Andere werden dich für deine Bescheidenheit schätzen, weil du immer mehr ablieferst, als du versprichst.

Hör mehr zu und sprich weniger. 

Verzichte darauf, andere mit Ratschlägen zu beglücken, solange sie nicht danach gefragt haben. Lass sie von sich selber erzählen, wissend, dass du durch das, was du hörst, immer auch deine eigene Geschichte erzählt bekommst.

Weniger ist mehr. 

Lass Raum im Inneren und Äußeren, um durchzuatmen und den Blick für das Wesentliche zu behalten. Erinnere dich: Je mehr du im Außen ansammelst, desto mehr hat sich auch in deiner Gefühlswelt aufgestaut. Miste immer wieder aus und lass Altes ohne Wehmut davonziehen.

Genieße die Einfachheit des Lebens. 

Die schönsten Dinge im Leben sind einfach und kostenlos. Diese Dinge erscheinen wie von Zauberhand in deinem Leben und lassen dich mit einem Glücksgefühl zurück:

– Ein Vogel, der sich neben dich auf die Bank setzt.
– Das Farbenspiel der auf- oder untergehenden Sonne.
– Eine Hand, die sich liebevoll in deine schmiegt.

 Achte auf solche Dinge und bemerke die Gefühle, die sie in dir auslösen. Denn Gefühle bestimmen, was sich auch in Zukunft in deinem Leben zeigen wird.

Wisse immer, was du wirklich willst. 

Wenn du nicht ganz genau weißt, was du vom Leben willst, wirst du nie wissen, ob du es erhalten hast.

Halte regelmäßig am Tag inne und frage dich: Will ich das jetzt wirklich? Fühle ich mich wohl dabei? Wenn nicht, was will ich stattdessen?

So gelingt Achtsamkeit und eine Kursänderung sanft aber sofort.

Mach dir selbst eine Freude

Mit diesen Kursen und Materialien wirst du deinem Leben noch mehr Tiefe und Glück geben:

Coach dich selbst – Workbook: Manifestiere deine Träume und lebe dein Wunschleben. Die Spielregeln des Lebens verstehen und anwenden. Von Ulrike Richrath

Happiness House -Die Glücks-Community im Internet. Zahlreiche inspirierende Kurse leiten dich beständig und wirkungsvoll zu immer mehr Zufriedenheit und Glück. Von und mit Pierre Franckh und Michaela Merten. *

Angstfrei ins Glück -Endlich sorglos und unbeschwert leben. Dein Online-Kurs hin zu mehr Lebensglück. Von Dr. Katharina Tempel. *

 

Lasse Platz für spontane Entscheidungen. 

Ein Leben mit einem vollen Terminkalender setzt dich unter Druck. Und vor allem kannst du kaum spontan sein, wenn bestimmte Gelegenheiten unerwartet an deine Tür klopfen. Schaffe dir bewusst Auszeiten, indem du nicht von Termin zu Termin hetzt.

Be here now.

Genau jetzt ist der einzige Augenblick, den du sicher hast. Nichts anderes ist dir garantiert. Leben findet im Jetzt statt. Verpasse es nicht.

Gib deinem Leben eine Richtung, nämlich hin zu mehr Tiefe, Achtsamkeit und einer kleinen Portion Demut für das Wunder, das das Leben ist.