Psychosomatik & Gesundheit

Das Zusammenspiel von körperlichen Symptomen und seelischen Verletzungen verstehen. Die psychologischen Vorgänge für Entstehung und Verlauf von Krankheiten beleuchten. Bessere Gesundheit durch Erkennen der Zusammenhänge, darum geht es hier.

Kurt Tepperwein: Das Symptom sagt dir ganz genau, was dir fehlt

Ein buddhistischer Mönch und ein kleines Mädchen gingen im Wald spazieren. Sie blieben vor einem Baum stehen und das Mädchen fragte: „Lieber Mönch, sage mir, welche Farbe hat dieser Baum!“ Und der Mönch antwortete: „Er hat die Farbe, die du siehst.“ So ist es auch mit deinen Symptomen und Krankheiten: Sie haben die Farbe (=Bedeutung), …

Kurt Tepperwein: Das Symptom sagt dir ganz genau, was dir fehlt Weiterlesen »

Wie du deine Stresstrigger enttarnst und wieder in die Balance findest

Stress abbauen wollen wir alle, wissen aber oft nicht, wie wir uns unser Leben wirklich leichter machen können. Alle reden über Stress und auch Grundschulkinder stöhnen: „Das ist mir zu stressig!“ Stress scheint allgegenwärtig. Und manchmal denke ich, wir können gar nicht anders, als uns gestresst zu fühlen. Es ist „in“, unter Stress zu stehen.

Bluthochdruck adé: Gelassen und entspannt leben hält gesund

Bluthochdruck hat immer mit unserer Psyche, unserem seelischen Wohlbefinden und dem Stress zu tun, unter dem wir zur Zeit gerade stehen. Sicher hast du das auch schon erlebt: Du betrittst die Arztpraxis und schon stürzt sich die Arzthelferin auf dich, um deinen Blutdruck zu messen. In manchen Fällen macht das auch noch der Arzt selber. …

Bluthochdruck adé: Gelassen und entspannt leben hält gesund Weiterlesen »

Warum bekommt man eigentlich ein Gerstenkorn?

Ein Gerstenkorn am Auge zeigt dir, dass du dich von jemandem oder von etwas mit Blicken angegriffen gefühlt hast. Ich will dir von einer Klientin, nennen wir sie Kathrin, erzählen, die mit einem Gerstenkorn am rechten Oberlid zu mir in die Praxis kommt. Wir wollen herausfinden, warum sie dieses Gerstenkorn genau jetzt bekommen hatte.