Warum fällt es uns so schwer loszulassen?

Die Vergangenheit loslassen gleicht einem Friedensangebot. Hierfür musst du nicht einmal genau verstehen, warum etwas passiert ist, um es abschließen zu können.

Du kannst Vergangenes gehen lassen und brauchst keine Erklärung für das, was gewesen ist.

Denn das, was wir uns zu erklären versuchen, unterliegt den Grenzen unseres Verstandes, wird durch unseren eigenen Filter betrachtet und zensiert und kann daher nur ein verzerrtes Bild der Wahrheit wiedergeben.

Weiterlesen

Vier ausgesprochen leichte Möglichkeiten, mit Journaling deine inneren Kritiker zu zähmen

Innere Kritiker zähmen

Innere Kritiker sind die argwöhnischen Teile in uns, die wir alle nur zu gut kennen. Sie sind die Stimmen im Kopf, die uns am meisten herausfordern, denn sie bestimmen, wie unser Tag beginnt, sich entwickelt und endet.

Im besten Fall hilft uns unser innerer Kritiker dabei, nach unseren Werten zu leben, Entscheidungen in Frage zu stellen, die wir später bereuen könnten, und er hilft uns dabei, uns auf dem richtigen Weg zu halten.

Im schlimmsten Fall kann ein dominanter innerer Kritiker jedoch unsere Stimmung, unser Selbstwertgefühl und unser Selbstbewusstsein erheblich beeinträchtigen.

Und ja, dein innerer Kritiker kann hundsgemein sein! Er hat seine eigenen Maßstäbe und weiß genau, mit welchen Worten dein Selbstvertrauen unweigerlich zusammenbricht.

Weiterlesen

20 Dinge, die mental starke Menschen immer im Fokus haben

Mental starke Menschen

Der Jahreswechsel hat eine besondere Magie für uns. Er markiert einen Wendepunkt, den wir gerne machen würden – dieses Mal ganz bestimmt! – , nur um dann zwölf Monate später festzustellen, dass wieder nichts draus geworden ist, dass wir das zurückliegende Jahr genauso gelebt haben, wie das davor und davor.

Mental starke Menschen erinnern sich nicht nur zum Jahreswechsel, sondern immer wieder, am besten sogar täglich daran, wie wichtig es ist, sich geistig aufzurichten und auf das Wesentliche zu fokussieren.

Hier sind

Weiterlesen

Wie du ein reiches Leben führst, an das du dich gerne erinnern wirst

Reiches Leben führen

Rückblickende Gespräche mit alten Menschen über ihr reiches Leben und das, was ihnen wichtig war, zeigen immer wieder, dass Geld, finanzieller Wohlstand und materielle Güter nie genannt werden.

In den letzten Jahren des Lebens erinnert man sich nicht an beruflichen Erfolg, einen vollen Kleiderschrank oder seine zahlreichen Häuser und Autos. Es sind die immateriellen Dinge, die einem bleiben und an denen man sich im Rückblick erfreut, oder die man bereut, in seinem Leben zu wenig berücksichtigt zu haben.

Weiterlesen

Jetzt aber endlich! Wie du schnell und kinderleicht deine Lebensvision entwickelst

Lebensvision entwickeln

Wenige Menschen entwickeln jemals eine Lebensvision, was dazu führt, dass sie mit ihrem Leben unzufrieden sind und nicht wissen, warum.

Sie kennen ihre Werte nicht, wissen nicht, wonach sie streben und was sie erreichen möchten.

Das zermürbt sie und lässt sie unbefriedigt zurück. Wenn man diese Menschen befragt, was sie von ihrem Leben erwarten und erhoffen, fühlen sie sich überfordert oder sogar gereizt.

Weiterlesen

Was du am Ende deines Lebens sicher nicht bereuen wirst

Nichts bereuen im Leben

Die Sehnsucht, unserem Leben Tiefe zu geben, uns ausgefüllt und wertvoll zu fühlen, ist groß. Wir wollen einen Sinn in unserem Leben erkennen und nichts bereuen, weil wir unachtsam waren und falschen Vorstellungen hinterhergelaufen sind.

Doch wie gelingt uns das?

Längst haben wir erfahren, dass es nicht die äußeren Dinge sind, die uns glücklich machen. Aber was ist es dann?

Weiterlesen

5 hervorragende Möglichkeiten, einmalig und authentisch zu sein

Authentisch sein

Authentisch sein, echt sein, klar, fokussiert und leicht leben – Menschen, denen das gelingt wirken faszinierend. Sie strahlen Charme, Stärke und Selbst-Bewusstsein aus. Wir fühlen uns wohl in ihrer Gegenwart und können unsere Akkus aufladen.

Authentisch sein ist mühelos. Es ist das Versteckspiel, das uns schwer macht und uns auslaugt.

Weiterlesen

Die kleine Wohlfühlmeditation für zwischendurch: In drei Minuten abschalten und mit neuer Energie durchstarten

Meditation

Manche Menschen glauben, dass Meditation kompliziert und schwer zu erlernen sei.

Und leider gibt es auch Menschen, die aus Meditation eine große, geheimnisvolle Sache machen und meinen, dass man sie erst nach jahrelangem Praktizieren richtig anwenden könnte.

Doch Meditation ist eine einfache Sache, mit der du jederzeit anfangen und die du im besten Fall überall anwenden kannst.

Weiterlesen