So wirst du schlank, fit und gesund durch intuitives Essen

Intuitives Essen hält gesund

Unsere Glaubenssätze und Überzeugungen über uns selber sind es vor allem, die darüber bestimmen, wie wir die Welt erleben.

Und es sind unsere Sinne, durch die wir die Welt erfahren.

In jeder Sekunde entscheidet dein Unterbewusstsein entsprechend deiner Überzeugungen, welche Informationen durch deine Sinne aufgenommen und wie sie verarbeitet werden.

Das gilt auch für unsere Ernährung und intuitives Essen.

Weiterlesen

Warum du Nackenschmerzen bekommst, wenn du Ungerechtigkeit erlebst

Nackenverspannungen verstehen und heilen
„Mein Nacken tut mir oft so weh, dass ich mich überhaupt nicht mehr traue, meinen Kopf zu bewegen.“
 
Das ist die Antwort auf meine Frage an Silvia, 35 Jahre, welches Symptom sie mit mir zusammen erkunden möchte.
 
Silvia erzählt, dass sie diese starken Nackenverspannungen und Schmerzen seit etwa zwei Jahren quälen und dass sie deswegen schon vieles ausprobiert hat.
 
Jede Maßnahme, wie Dehnung, Physiotherapie, Massage oder Akupunktur, bringt ihr nur vorübergehend Linderung.

Weiterlesen

Warum dein Unterbewusstsein mächtiger ist, als du glaubst

Mächtiges Unterbewusstseins

Unser Unterbewusstsein schreibt für uns unsere einzigartige und persönliche Geschichte.

Unsere persönliche Geschichte setzt sich aus bestimmten Ereignissen aus unserem Leben zusammen.

Das Unterbewusstsein nimmt alles auf, was wir durch unsere Sinne erfahren, speichert es und ruft es bei Bedarf wieder ab.

Weiterlesen

Was die meisten Menschen nicht über ihre Emotionen wissen

Emotionen und Glaubenssätze verstehen

Emotionen rauschen oft unbemerkt durch unser System.

Wir reagieren auf ein bestimmtes Ereignis und wissen gar nicht, warum wir auf genau diese Art und Weise reagieren.

Unsere Emotionen sind eng mit unseren Glaubenssätze verknüpft.

Glaubenssätze entstehen aufgrund der Vorstellungen, die wir über uns und die Welt haben und aus den Erwartungen, die wir daraus entwickeln.

Weiterlesen

Wie du die Signale deines Körpers endlich wirklich verstehst

Krankheit als Signal

Jede Krankheit ist ein Signal wie ein Warnlicht in unserem Auto.

Wenn in unserem Auto ein Lämpchen blinkt, baust du es nicht aus, oder?

Stattdessen holst du das Handbuch heraus und schaust nach, was dieses Blinken zu bedeuten hat.

Du forschst nach der Ursache – behebst diese, wenn du es kannst – und der Defekt ist geheilt.

Weiterlesen

Wie unbewusste Emotionen und Gedankenmuster deine wunden Punkte triggern

Stresstrigger erkennen

Wir alle haben Sie: Wunde Punkte, die wir nur allzu gerne vor uns und anderen verstecken. Und dann gibt es diese Menschen, die, bewusst und unbewusst, immer wieder genau diese wunden Punkte in uns triggern.

Werden unsere wunden Punkte getriggert, löst das in uns oft eine Kaskade an unterschiedlichen, für uns und für andere oft überzogen wirkende Reaktionen aus.

Glücklicherweise sind nur wenige Stresstrigger so intensiv wie diejenigen, die ein unbewusstes Bedürfnis in uns verletzen.

Weiterlesen

Jedes Symptom spiegelt immer deine unbewussten Bedürfnisse wider

Biologische Bedürfnisse erkennen

  Manchmal erkennen wir uns selbst nicht wieder: Jemand sagt einen eigentlich harmlosen Satz und wir sind völlig außer uns und gehen an die Decke.

Und in anderen Situationen können wir überhaupt nicht nachvollziehen, warum beispielsweise unsere Freundin nach der Trennung von ihrem Partner so ausgesprochen gelassen bleibt.

Wie passt das zusammen? Was passiert da in uns, was uns so völlig aus der Bahn werfen oder so wenig beeindrucken kann? Und worüber sich manch andere wundern.

In der Sozialpschologie kennt man schon lange die Bedürfnispyramide. Sie erklärt uns Inhalt, Art und Wirkung der menschlichen Motivation. Weiterlesen

Deine kleine Wohlfühl-Meditation: In drei einfachen Schritten zu mehr Gelassenheit und Selbstliebe

Die Wohlfühl - Meditation

Manche Menschen glauben, dass Meditation kompliziert und schwer zu erlernen sei.

Und leider gibt es auch Menschen, die aus Meditation eine große, geheimnisvolle Sache machen und meinen, dass man sie erst nach jahrelangem Praktizieren richtig anwenden könnte.

Doch Meditation ist eine einfache Sache, mit der du jederzeit anfangen und die du im besten Fall überall anwenden kannst.

Weiterlesen