leichter-durchs-leben-coaching

Reisen mit leichtem Gepäck

Gut drauf sein – Mit diesen Tipps gelingt dir das

„Du bist immer so gut drauf!“

Hat dir das schon jemand gesagt?

Nein? Aber du möchtest gerne optimistisch sein? Denn Optimisten leben länger, sie sind gesünder, strahlen positive Energie aus und wir können uns durch ihre Leichtigkeit anstecken lassen.

Was machen Optimisten anders? Und wie kannst du selber einer werden?

Diese Haltungen verhelfen dir dazu:

Bringe allem Wertschätzung entgegen

Allem und jedem Wertschätzung entgegenzubringen ist eine Eigenschaft, die du ziemlich schnell kultivieren kannst, um in dein Leben mehr Freude zu bringen.

Durch Wertschätzung kannst du deine wütende, traurige oder frustrierte Emotion in ein optimistisches Grundgefühl umwandeln.

Vergleich dich nicht mit anderen

Dich mit anderen zu vergleichen, bringt dir fast nur Nachteile, denn es wird immer jemanden geben, der erfolgreicher, schöner, jünger ist als du. Wenn du dich vergleichst, wertest du das, was du eigentlich gut kannst, ab und leidest.

Du kannst wählen, wie du reagierst

Du kannst immer entscheiden, wie du auf eine bestimmte Aktion reagierst. Zwischen Aktion und Reaktion gibt es immer eine (Zeit-) Lücke. Wenn du diese weitest, merkst du, dass du wählen kannst und dass es nicht nur eine Möglichkeit gibt.

Bilde dich weiter

Es ist sehr wichtig, dass du darauf achtest, was du in deine Gedanken lässt. Was du dir anschaust, was du liest oder mit wem du sprichst, hat entscheidenden Einfluss darauf, wie es dir geht. Beschäftige dich mit erhabenen Gedanken und such dir ebensolche Gesellschafter.

Tu so als ob

Auch wenn es dir nicht so gut geht, kannst du so tun als ob. Warum solltest du? Weil du so in dieser positiven Rolle aufgehst, dass du dich positiv und gut fühlst, auch wenn du es vorher nicht gewesen sein solltest.

Lebe im JETZT

Lass nicht zu, dass deine Gedanken in die Vergangenheit oder Zukunft driften. Dieser Weg führt fast immer zu einer negativen Gedankenspirale. Im JETZT findest du immer etwas, was dein Herz erfreut.

Konzentriere dich auf das, was du möchtest

Meistens legen wir unseren Fokus auf das, was wir nicht wollen und nicht auf das, was wir wollen. Wenn du gut drauf sein willst, dann nimm dir genau das vor, anstatt zu sagen: „Ich möchte nicht mehr so schlecht gelaunt sein.“ Bleib in deinen Worten positiv. So erreichst du Ziele.

Und reist weiter mit leichtem Gepäck!

Merken

Kommentare sind geschlossen.